sa 24.08.2019 09:00 - 17:00
Gleichwertigkeitsverfahren Branchenzertifikat OdA KT

Gleichwertigkeitsverfahren Branchenzertifikat OdA KT: Essay verfassen
Zielsetzung des Seminars ist die Auseinandersetzung mit den Kompetenzen der Komplementärtherapie im Hinblick auf das Verfassen des Essays für das Gleichwertigkeitsverfahren Branchenzertifikat der OdA KT.
Die Themenwahl und die Erarbeitung einer Grobstruktur für das Essay mit inhaltlichen Schwerpunkten stehen dabei im Zentrum.     Programm

Seminarleitung: Nadja Leuenberger, Lehrerin und Kinesiologin, eigene Praxis in Bern und Inhaberin des Branchenzertifikats OdA KT

Ort: Seminarinsel Coachingzentrum, Konradstrasse 30, Olten

Kosten: CHF 150.00 für NVS Mitglieder, CHF 180.00 für Externe

Hinweis Bundesbeiträge: Unsere Weiterbildungskurse für die Höhere Fachprüfung HFP werden vom Bund mit bis zu 50% unterstützt, ab einem Gesamtmindestbetrag von CHF 1'000

Organisateur: NWS Naturärzte Vereinigung Schweiz
Schützenstrasse 42, 9100 Herisau, : +41 71 352 58 80, seminare(at)naturaerzte.ch   -> 
ve 20.09.2019 09:00 - 17:00
Esame professionale superiore Oml TC

• Direttive per l'esame professionale superiore per terapiste/i complementari, punto chiave studio di un caso
• Profilo professionale e fondamenti di terapia complementare
• Criteri per la valutazione dello studio di un caso
• Istruzioni sulla redazione dello studio di un caso: selezione e descrizione della/del cliente, descrizione del decorso terapeutico, riferimento al profilo professionale, riflessione sulle fasi del processo, esposizione delle conoscenze/del processo personale     Programma

Docente: Andrea Bürki, Insegnante e kinesiologa, Presidente dell'Organizzazione del mondo del lavoro Terapia Complementare Oml TC

Posto: Centro Spazio Aperto, Via Gerretta 9a, 6500 Bellinzona - Sala Giovani

Costi: CHF 150.00 per i membri NVS, CHF 180 per tutti gli altri

Suggerimento: Contributi federali: Per questo corso di formazione continua è previsto un rimborso fino al 50% da parte della Confederazione.

Organisateur: NWS Naturärzte Vereinigung Schweiz
Schützenstrasse 42, 9100 Herisau, : +41 71 352 58 80, seminare(at)naturaerzte.ch   -> 
di 22.09.2019 11:00 - 16:30
50 Jahre VAOAS

Im Landhaus Solothurn findet eine Podiumsdiskussion zum kontroversen Thema «Zum Aufgeben ist es zu spät – der Umgang mit Sterben und Tod» mit bekannten Persönlichkeiten statt. Das Thema wird aus verschiedenen medizinischen, ethischen, religiösen und gesellschaftlichen Blickwinkeln beleuchtet und diskutiert.    Programm

Tagungspreis: Normalpreis CHF 75.-, ermässigt (AHV und Studenten) CHF 45.-
Der Tagungsbeitrag ist bis 16. September 2019 zu bezahlen auf das Postkonto CH64 0900 0000 1526 0385 6

Organisateur: VAOAS
: +41 61 705 75 11 , info(at)vaoas.ch
sa 26.10.2019 09:00 - 17:00
Gleichwertigkeitsverfahren Branchenzertifikat OdA KT

Gleichwertigkeitsverfahren Branchenzertifikat OdA KT: Essay verfassen
Zielsetzung des Seminars ist die Auseinandersetzung mit den Kompetenzen der Komplementärtherapie im Hinblick auf das Verfassen des Essays für das Gleichwertigkeitsverfahren Branchenzertifikat der OdA KT.
Die Themenwahl und die Erarbeitung einer Grobstruktur für das Essay mit inhaltlichen Schwerpunkten stehen dabei im Zentrum.     Programm

Seminarleitung: Nadja Leuenberger, Lehrerin und Kinesiologin, eigene Praxis in Bern und Inhaberin des Branchenzertifikats OdA KT

Ort: Hotel Banana City, Schaffhauserstrasse 8, Winterthur

Kosten: CHF 150.00 für NVS Mitglieder, CHF 180.00 für Externe

Hinweis Bundesbeiträge: Unsere Weiterbildungskurse für die Höhere Fachprüfung HFP werden vom Bund mit bis zu 50% unterstützt, ab einem Gesamtmindestbetrag von CHF 1'000

Organisateur: NWS Naturärzte Vereinigung Schweiz
Schützenstrasse 42, 9100 Herisau, : +41 71 352 58 80, seminare(at)naturaerzte.ch   -> 
ve 08.11.2019 09:00 - 17:00
Examen professionnel supérieur OrTra TC

• Exigences de l’Examen professionnel supérieur de thérapeute complémentaire, thème prioritaire: étude de cas
• Profil professionnel et fondements de la thérapie complémentaire
• Critères d’évaluation de l’étude de cas
• Guide de rédaction de l’étude de cas: sélection et description du client/de la cliente, description du déroulement thérapeutique, rapport avec le profil professionnel, réflexion sur les phases du processus, représentation de ses constatations/de son propre processus    Programme

Professeur: Andrea Bürki, Enseignante et kinésiologue, Présidente de l’Organisation du monde du travail Thérapie complémentaire OrTra TC

Lieu: Hotel Continental, 2, Place de la Gare, Lausanne - Salon Marathon

Frais: CHF 150.00 pour membres NVS, CHF 180.00 pour personnes externes

Allusion: Participation fédérale: Ces séminaires de préparations au diplôme fédéral sont soutenues financièrement par l’état par une participation pouvant aller jusqu’à 50%.

Organisateur: NWS Naturärzte Vereinigung Schweiz
Schützenstrasse 42, 9100 Herisau, : +41 71 352 58 80, seminare(at)naturaerzte.ch   -> 
sa 09.11.2019 09:00 - 17:00
Höhere Fachprüfung für KomplementärTherapeutInnen

• Vorgaben Höhere Fachprüfung für KomplementärTherapeutInnen, Schwerpunkt Fallstudie
• Berufsbild und Grundlagen KomplementärTherapie
• Kriterien zur Beurteilung der Fallstudie
• Anleitung zum Verfassen der Fallstudie: Auswahl und Beschreibung der KlientIn, Beschreibung des Therapieverlaufs, Bezug zum Berufsbild, Reflexion der Prozessphasen, Darstellung der Erkenntnisse/des eigenen Prozesses     Programm

Seminarleitung: Nadja Leuenberger, Lehrerin und Kinesiologin, eigene Praxis in Bern und Inhaberin des Branchenzertifikats OdA KT

Ort: Seminarinsel Coachingzentrum, Konradstrasse 30, Olten

Kosten: CHF 150.00 für NVS Mitglieder, CHF 180.00 für Externe

Hinweis Bundesbeiträge: Unsere Weiterbildungskurse für die Höhere Fachprüfung HFP werden vom Bund mit bis zu 50% unterstützt, ab einem Gesamtmindestbetrag von CHF 1'000

Organisateur: NWS Naturärzte Vereinigung Schweiz
Schützenstrasse 42, 9100 Herisau, : +41 71 352 58 80, seminare(at)naturaerzte.ch   -> 
sa 11.01.2020 10:30 - di 12.01.2020 12:30
Wie halte ich mich gesund?

Durch Üben des beweglichen Denkens
Durch Üben des aufmerksamen Miteinander
Durch Üben des bewussten Bewegens

Mit Gedichten von Rudolf Steiner "Heilsam ist nur.." und von Guido Gezelle "Denke erst.."  - Programm
Kursleitung:  Annemarie Ehrlich, Den Haag
Kurskosten:  CHF 120.00
Ort:  Nydeggstalden 34, Bern

Organisateur: Heidi Müri
Guisanstrasse 1, 3400 Burgdorf, : +41 34 445 39 76, heidi.mueri(at)sunrise.ch
sa 18.01.2020 10:30 - di 19.01.2020 12:30
Wie halte ich mich gesund?

Durch Üben des beweglichen Denkens
Durch Üben des aufmerksamen Miteinander
Durch Üben des bewussten Bewegens

Mit Gedichten von Rudolf Steiner "Heilsam ist nur.." und von Guido Gezelle "Denke erst.."  - Programm
Kursleitung:  Annemarie Ehrlich, Den Haag
Kurskosten:  CHF 120.00
Ort:  Nydeggstalden 34, Bern

Organisateur: Heidi Müri
Guisanstrasse 1, 3400 Burgdorf, : +41 34 445 39 76, heidi.mueri(at)sunrise.ch
 

L’eurythmie thérapeutique

est une méthode de la Thérapie Complémentaire reconnue au plan fédéral. Les frais de traitement sont remboursés par la plupart des assurances complémentaires.

Les prochaines formations continues

lu 29.07.2019 09:00 - ve 02.08.2019 12:00
Tonheileurythmie mit A. Bäschlin

Für Heileurythmisten, Heileurythmie-Studenten, Ärzte, Medizinstudenten und Musiktherapeuten

Übungen, welche Lea van der Pals in Zusammenarbeit mit Dr. med. Margarethe Kirchner-Bockholt entwickelt und ausgearbeitet hat. Anmeldung

Leitung: Annemarie Bäschlin
Medizinische Beiträge: Dr. med. Eva Streit

Kursort: Ringoldingen (Berner Oberland)

lu 29.07.2019 09:00 - ve 02.08.2019 12:00
Tonheileurythmie mit A. Bäschlin

Für Heileurythmisten, Heileurythmie-Studenten, Ärzte, Medizinstudenten und Musiktherapeuten

Übungen, welche Lea van der Pals in Zusammenarbeit mit Dr. med. Margarethe Kirchner-Bockholt entwickelt und ausgearbeitet hat. Anmeldung

Leitung: Annemarie Bäschlin
Medizinische Beiträge: Dr. med. Eva Streit

Kursort: Ringoldingen (Berner Oberland)

lu 29.07.2019 09:00 - ve 02.08.2019 12:00
Tonheileurythmie mit A. Bäschlin

Für Heileurythmisten, Heileurythmie-Studenten, Ärzte, Medizinstudenten und Musiktherapeuten

Übungen, welche Lea van der Pals in Zusammenarbeit mit Dr. med. Margarethe Kirchner-Bockholt entwickelt und ausgearbeitet hat. Anmeldung

Leitung: Annemarie Bäschlin
Medizinische Beiträge: Dr. med. Eva Streit

Kursort: Ringoldingen (Berner Oberland)

sa 17.08.2019 09:30 - 13:00
Vom Laut zum therapeutischen Wort

Ergebnisse von Forschungsarbeit auf Grundlage von Heileurythmie-Kurs, Krankengeschichten und anderen Angaben Rudolf Steiners  - Programm 

Thema:  SMIA und die Schilddrüse mit Dr. med. Wilburg Keller Roth

Kursleitung und Heileurythmie: Angelika Stieber-Pelikan
Ort: Eurythmeum CH, Apfelseestrasse 9a, 4147 Aesch

ve 23.08.2019 19:30 - di 25.08.2019 12:30
Zahnheileurythmie - Kurs 5

Weiterbildung zur heileurythmischen Behandlung von Kieferfehlstellungen mit Claus Haupt

Tierkreis - und Planetenwirkungen in den Zähnen
Wesenserkenntnis bei Einzelzahnproblemen, Nichtanlagen, Doppelbildungen, Therapiemöglichkeiten
Überprüfen des Gelernten an Hand eines Fragebogens zu 25 spezifisch zahnmedizinischen Fragen

Fünfter von sechs aufbauenden Kursen zur Zahnheileurythmie  - Programm

Kursleitung: Claus Haupt
Kurskosten: Heileurythmisten 150.00 €, Ärzte und Zahnärzte 200.00 €
Kursort: Im Saal des Ekkehard-Zweiges, Rorschacherstr. 11, 9000 St. Gallen
Anmeldung: bis 20.07.2019 bei Mareike Kaiser: Tel. und Fax: 0043 316 405221 , mareike.kaiser@gmx.at
Anmeldung für Unterkunft und Verpflegung: Martin Scheiwiller, Ekkehardstr. 1, 9000 St. Gallen, Tel. +41 71 244 15 01 oder +41 78 691 11 12, e-mail: martin(at)bewegungsimpuls.ch

Anerkennung: Der Kurs wird als Fortbildung mit 11 Stunden vom HEBV-CH in der Schweiz und mit 14 Einheiten vom BVHE in Deutschland anerkannt.