sa 02.11.2019 10:00 - di 03.11.2019 16:00
Farbe in Bewegung

zwei Künste in gegenseitiger Inspiration - Programm

Leitung des Kurses: Abstrakte Malerei mit Andrea Ritter, Kunsttherapeutin ED
Eurythmie mit Anna de Millas, Heileurythmistin

Ort: Akademie für anthroposophische Pädagogik (Afap), Ruchtiweg 5, 4143 Dornach
Kosten: pro Wochenende 380 CHF. Ermässigung für Studenten auf Anfrage.
Anmeldung und Information:
per email: andreajreneritter(at)gmail.com oder annami(at)web.de
per Tel.: Andrea Ritter 076 407 30 18 oder Anna de Millas 076 326 00 64
Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie weitere Informationen.

Organisateur: Anna de Millas
 

L’eurythmie thérapeutique

est une méthode de la Thérapie Complémentaire reconnue au plan fédéral. Les frais de traitement sont remboursés par la plupart des assurances complémentaires.

Les prochaines formations continues

sa 21.09.2019 09:15 - 15:30
Heileurythmie bei Kindern mit ADHS-Symptomen

Weiterbildung und Informationsveranstaltung zur qualitativen Studie:
Einzelfallstudien-Serie zur Eurythmietherapie bei Kindern mit ADHS-Symptomen

Thema: Das traumatisierte, emotional belastete Kind - Programm und Flyer

Kursleitung: Herbert Langmair
Kurskosten: CHF 90.00 / Euro 85.00
Kursort: Züri-Yoga, Schmelzberstrasse 50, 8044 Zürich

Organisateur: Langmair Herbert
: +41 (0)44 954 37 34, bewegungspraxis(at)web.de
sa 28.09.2019 09:00 - ve 04.10.2019 19:30
Augenheileurythmie Kurs am Goetheanum

Es wird gearbeitet – auch mit Grundelementen der Toneurythmie - zu den Themen:

Myopie, Hperopie, Schielen, Legasthenie, Astigmatismus, Bildschirmarbeit

Der Kurs wendet sich an diplomierte Heileurythmisten, Ärzte und Medizinstudenten

Ärztliche Einführungen durch Dr. med. NN, Menschenkundliche Einführung durch Thorwald Thiersch
Heileurythmie: Margret Thiersch

Kurskosten: CHF 400.00 (Einzeltag CHF 60.00) und Kursmaterial CHF 25.00
Das detaillierte Kursprogramm folgt.

ve 25.10.2019 15:00 - sa 26.10.2019 18:30
Und der Bau - wurde sichtbare Sprache

Die Parallelentwicklung des Goetheanumbaues und der Eurythmie…
…und deren Möglichkeiten für die hygienische und therapeutische Praxis

Inhalte: Rudolf Steiner schilderte, wie die Entwicklung des ersten Goetheanumbaues und die der Eurythmie Hand in Hand gingen, ja sich gegenseitig Pate standen.
Wir können all die eurythmischen Elemente, die wir im ersten und zweiten Bau entdecken, für unsere hygienische und therapeutische Praxis gewinnen.
Wie verlebendigen wir mit der Eurythmie sogar das Wesen und die geniale Komposition des Goetheanumbaues in der Gegenwart? - Programm

Fortbildung für Eurythmisten, Heileurythmisten, interessierte Studenten und Gäste

Kursleitung: Kaspar Zett, Leitung Heileurythmie-Ausbildung am Goetheanum
Ort: Goetheanum, 4143 Dornach
Kosten: CHF 140.00 / Euro 120.00 (Ermässigung auf Anfrage)
CHF 70.00 / Euro 60.00 (Heileurythmie-StudentInnen)

Veranstalter: Medizinische Sektion / Heileurythmie-Ausbildung am Goetheanum

sa 26.10.2019 09:30 - 16:00
Regionale Heileurythmiegruppe Arlesheim

Thema:  Der Wärmeorganismus des Menschen - Anmeldung und Programm

Kursleitung: Dr. med. R.A. Torriani
Kosten:  Einzelkurs  Fr. 100.00
Ort: Christengemeinschaft Basel, Lange Gasse 11, 4052 Basel

sa 16.11.2019 09:30 - 13:00
Vom Laut zum therapeutischen Wort

Ergebnisse von Forschungsarbeit auf Grundlage von Heileurythmie-Kurs, Krankengeschichten und anderen Angaben Rudolf Steiners  - Programm 

Thema:  TSRMA, nur für Heuschnupfen?   Mit Dr. med. Regine Boesch

Kursleitung und Heileurythmie: Angelika Stieber-Pelikan
Ort: Eurythmeum CH, Apfelseestrasse 9a, 4147 Aesch