Angebote aus dem Umfeld der Heileurythmie

Sa 13.01.2018 10:30 - So 14.01.2018 12:30
Gesundheit. Das Gleichgewicht zwischen Schwere und Licht.

Thema: Gesundheit. Das Gleichgewicht zwischen Schwere und Licht. Das Ich im Raum. Arbeitstage für Eurythmisten und interessierte Menschen Anmeldung und Programm

Ort: Nydeggstalden 34, 3011 Bern, (ab BahnhofBus Nr. 12 Richtung „Zentrum Paul Klee", Haltestelle „Nydegg")
Kursleitung:
: Annemarie Ehrlich, Den Haag
Kursgebühr: CHF 120.-

Anmeldung: Bis zum 7. Januar 2018. DerAnmeldebestätigung wird ein Einzahlungsschein beigelegt

Veranstalter: Heidi Müri
Guisanstrasse 1, 3400 Burgdorf, Tel: 033 445 39 76, heidi.mueri(at)sunrise.ch
 

Fortbildungsreglemente

Fortbildungsreglement des HEBV-CH

Fortbildungsreglement des EMR

Mindestanforderungen an Fortbildungs-Bescheinigungen

Bitte verlangen Sie für jede besuchte Fortbildung eine Bestätigung auf der die folgenden Punkte aufgeführt sind. Ohne diese Angaben wird die Fortbildung von den Registrierungsstellen und vom HEBV-CH nicht anerkannt.

  • Name und Vorname des Kursteilnehmers
  • Kursthema und genauer Kursinhalt (detaillierter Beschrieb des Kursinhalts)
  • Kursdauer in Lernstunden à 60 Minuten (Schweizer Standard)
  • Ausstellungsdatum des Fortbildungsbeleges
  • Datum der Veranstaltung
  • Kosten der Veranstaltung
  • verantwortlicher Organisator inkl. Kontaktadresse
  • Unterschrift vom verantwortlichen Organisator oder dem Referenten

Fortbildungsangebote aus anderen Bereichen

Eurythmie:
www.eurythmie-verband.ch
Rhythmische Massage:
www.rhythmische-massage.ch

Heileurythmie-Fortbildungen im nahen Ausland

Für Heileurythmie-Fortbildungen im nahen Ausland informieren Sie sich bitte unter den folgenden Links:

Deutschland:
www.berufsverband-heileurythmie.de
Österreich:
www.heileurythmie.at
Frankreich:
www.eurythmie-therapeutique.fr
Italien:
www.euritmiaterapeutica.it

Fortbildungsanbieter

Wir bitten die Kurs­veranstalter, für die Auf­nahme von Fort­bildungs­­ange­boten einen Flyer als Pdf und zusätzlich als Word-Doku­ment  einzu­senden. Danke!