Heileurythmie - Fortbildungen

Do 31.05.2018 19:30 - So 03.06.2018 12:00
Heileurythmie als Geisteswissenschaft

Das Weltenwort in Mensch und Kosmos. Bewegungsansätze und Pflanzenbeobachtungen als Grundlage einer neuen Ausbildung?
Diese Tagung beschäftigt sich mit zwei Themenschwerpunkten des Buches:
1. Bewegungsansätze aus dem Wahrnehmen der Leiblichkeit – die frühen Angaben Rudolf Steiners als konstitutionsbildende Massnahmen für einen Bewegungsorganismus.
2. Haben wir als Heileurythmisten Aufgaben in der Naturbetrachtung? Auf den Spuren Erna von Deventers: Vor der Naturbetrachtung zu einem inneren Verhältnis zum Pflanzenwesen und einer wirklichkeitsgemässen Erfassung der eurythmischen Bewegung (auch für Eurythmisten!) - Programm
Kursleitung: Dozenten, Beatrix Hachtel, Dorothea und Ronald Templeton und weitere Dozenten
Musikalische Begleitung: Stephan Beer
Kursort: Dornach (genauer Ort wird noch bekannt gegeben)
Kosten: CHF 260.00, ermässigt CHF 170.00 auf Vorlage eines Studenten- oder Rentnerausweises. Anmeldung erbeten bis 25. Mai 2018

Veranstalter: Beatrix Hachtel
Dorneckstr. 129, CH-4143 Dornach, Tel: 061 554 97 72, pr(at)heileurythmie.eu
Fr 08.06.2018 19:00 - So 10.06.2018 12:30
Zahnheileurythmie - Kurs 4

Weiterbildung zur heileurythmischen Behandlung von Kieferfehlstellungen mit Mareike Kaiser

Heileurythmie-Übungen zum Thema: Engstände und Weitstand.

Gedacht als vierter von sechs aufbauenden Kursen zur Zahnheileurythmie - Programm

Kursleitung: Mareike Kaiser
Kurskosten: Heileurythmisten 150.00 €, Ärzte und Zahnärzte 200.00 €
Kursort: : Michael Bauer Schule, Othellostraße 5 | 70563 Stuttgart


Anmeldung:: bis 8.5.2018 bei Mareike Kaiser:  Tel. und Fax: 0043 316 405221   E-Mail: mareike.kaiser(at)gmx.at
Anmeldung für Unterkunft und Verpflegung:  bis 8.5.2018 bei Hannelore Dabbert Tel.: 0711 / 686 816 10  E-mail: hannelore.dabbert(at)web.de

Veranstalter: Verband diplomierter Heileurythmisten in Österreich
Zinzendorfgasse 23, AT-8010 Graz, Tel: + Fax: +43 316 405221, mareike.kaiser(at)gmx.at
Fr 29.06.2018 18:00 - So 01.07.2018 12:30
Fortbildung in der Aerzte-Heileurythmie-Ausbildung Modul 6

Thema: 6 Wochenend Module in der Heileurythmie-Ausbildung für Aerzte.

Heileurythmistinnen und Heileurythmisten können diese Module auch einzeln zur persönlichen Fortbildung besuchen. - Anmeldung u. Programm

Information für Heileurythmisten

Leitung:  Kaspar Zett

Dozenten:  Medizin, Heileurythmische Menschenkunde: Michaela Glöckler, Matthias Girke
Heileurythmie: Beate von Plato, Kaspar Zett

Ort:  Goetheanum, 4143 Dornach

Kosten:  HEBV-Mitglieder, Wochenend-Modul SFr. 230.-

Veranstalter: Medizinische Sektion
Heileurythmie-Ausbildung am Goetheanum, CH-4143 Dornach, Tel: +41 79 570 00 48, kaspar.zett(at)gmail.com
Mo 30.07.2018 08:30 - Fr 03.08.2018 11:30
Tonheileurythmie mit A. Bäschlin

Für Heileurythmisten, Heileurythmie-Studenten, Ärzte, Medizinstudenten und Musiktherapeuten

Übungen, welche Lea van der Pals in Zusammenarbeit mit Dr. med. Margarethe Kirchner-Bockholt entwickelt und ausgearbeitet hat.

Leitung: Annemarie Bäschlin
Medizinische Beiträge: Dr. med. Eva Streit

Kursort: Ringoldingen (Berner Oberland)

Veranstalter: Annemarie Bäschlin
Ringoldingen, 3762 Erlenbach, Tel: 033 681 16 18,
Sa 25.08.2018 09:30 - 13:00
Vom Laut zum therapeutischen Wort

Ergebnisse von Forschungsarbeit auf Grundlage von Heileurythmie-Kurs, Krankengeschichten und anderen Angaben Rudolf Steiners - Programm und Anmeldung

Thema: Aus dem Heilpädagogischen Kurs: RLMN, RLSI und MNBPAU
Mit Dr. Wilburg Keller Roth

Kursleitung und Heileurythmie: Angelika Stieber-Pelikan
Ort: Eurythmeum CH, Apfelseestrasse 9a, 4147 Aesch

Veranstalter: Heileurythmie Berufsverband Schweiz
Oberer Zielweg 60, 4143 Dornach, Tel: 061 701 72 94, info(at)heileurythmie.ch
Sa 01.09.2018 09:30 - 16:00
Heileurythmie Fortbildung in Arlesheim

Thema:  Drüsenerkrankungen - Anmeldung und Programm

Kursleitung: Dr. med. R. A. Torriani
Kosten:  Einzelkurs  Fr. 100.00
Ort: Saal im Pfeffingerhof,  4144 Arlesheim

Veranstalter: Dr. med. R.A. Torriani
Stadthausstr. 135, 8400 Winterthur, ra.torriani(at)gmail.com
Sa 22.09.2018 09:15 - 15:30
Kick off / Qalitative Studie über ADHS / Heileurythmie

Thema: ET_ADHS_QU, Eine qualitative, regelgeleitete Einzelfallstudien-Serie zur Eurythmietherapie bei Kindern mit ADHS-Symptomen  -Weitere Informationen-
Ziel der Studie:  Neue Gesichtspunkte zur Therapieplanung, Durchführung und zu Reflexionsmethoden entwickeln.
Leitung, Dozent: Herbert Langmair
Ort:  Tobias Haus, Zürichbergstrasse 88, 8044 Zürich
Kontakt:  Herbert Langmair,   www.bewegungspraxis.ch

Veranstalter: Forschungsinstitut BEWEMED GmbH 8332 Russikon/ Zürcher Oberland/ Schweiz
Sa 20.10.2018 09:30 - 13:00
Vom Laut zum therapeutischen Wort

Ergebnisse von Forschungsarbeit auf Grundlage von Heileurythmie-Kurs, Krankengeschichten und anderen Angaben Rudolf Steiners - Programm und Anmeldung

Thema: LAMH und Vokalisieren und Morbus Parkinson  (Arzt noch offen)

Kursleitung und Heileurythmie: Angelika Stieber-Pelikan
Ort: Eurythmeum CH, Apfelseestrasse 9a, 4147 Aesch

Veranstalter: Heileurythmie Berufsverband Schweiz
Oberer Zielweg 60, 4143 Dornach, Tel: 061 701 72 94, info(at)heileurythmie.ch
Fr 26.10.2018 09:00 - Sa 27.10.2018 18:15
Das sinnerfüllte Wort und die Physiologie des Eurythmisierens

Vertiefung und Perspektiven zum Heileurythmie-Kurs von Rudolf Steiner mit Schwerpunkt am 6. Heileurythmie-Vortrag

Inhalte: Die Kehlkopf-Metamorphose in Bewegung • Das EVOE und weitere Grundübungen • Die Wirksamkeit der Vokale und Konsonanten • Das sinnerfüllte Wort und die Physiologie des Eurythmisierens • Der Aufbau und die Komposition des Heileurythmie-Kurses - Programm
Heileurythmie-Fortbildung für diplomierte Heileurythmisten, Heileurythmie-StudentInnen und Ärzte
Kursleitung: Kaspar Zett, Leitung Heileurythmie-Ausbildung am Goetheanum
Ort: Goetheanum, 4143 Dornach
Kosten: CHF 170.00 / Euro 150.00 (Ermässigung auf Anfrage)
CHF 85.00 / Euro 75.00 (Heileurythmie-StudentInnen)

Veranstalter: Medizinische Sektion / Heileurythmie-Ausbildung am Goetheanum

Veranstalter: Kaspar Zett
Grundackerstrasse 23a, 4143 Dornach, kaspar.zett(at)gmail.com   -> Tel. +41 (0)61 706 12 90 oder +41 (0)61 701 92 58
Sa 27.10.2018 09:30 - 16:00
Heileurythmie Fortbildung in Arlesheim

Thema:  Heilpädagogik - Anmeldung und Programm
Kursleitung: Dr. med. R. A. Torriani
Kosten:  Einzelkurs  Fr. 100.00
Ort: Saal im Pfeffingerhof,  4144 Arlesheim

Veranstalter: Dr. med. R.A. Torriani
Stadthausstr. 135, 8400 Winterthur, ra.torriani(at)gmail.com
Sa 24.11.2018 09:00 - Fr 30.11.2018 19:30
Augenheileurythmie Kurs am Goetheanum

Es wird gearbeitet – auch mit Grundelementen der Toneurythmie - zu den Themen:
Myopie, Hperopie, Schielen, Legasthenie, Astigmatismus, Bildschirmarbeit
Der Kurs wendet sich an diplomierte Heileurythmisten, Ärzte und Medizinstudenten

Ärztliche Einführungen durch Dr. med. NN, Menschenkundliche Einführung durch Thorwald Thiersch
Heileurythmie: Margret Thiersch
Kurskosten: CHF 400.00 (Einzeltag CHF 60.00) und Kursmaterial CHF 25.00
Das detaillierte Kursprogramm folgt.

Veranstalter: Margret Thiersch
Rüttiweg 36, 4143 Dornach, Tel: +41 61 702 08 59, thorwald.thiersch(at)goetheanum.ch
Fr 01.03.2019 09:00 - Fr 08.03.2019 19:30
Augenheileurythmie Kurs am Goetheanum

Es wird gearbeitet – auch mit Grundelementen der Toneurythmie - zu den Themen:
Periphere Netzhautdegeneration, Ablatio, Katarakt, Presbyopie, Glaukom, Augenentzündungen, Trockenheit der Augen, Retinopathia pigmentosa, Maculopathie, Diabetische Netzhauterkrankungen
Der Kurs wendet sich an diplomierte Heileurythmisten, Ärzte und Medizinstudenten

Ärztliche Einführungen durch Dr. med. NN, Menschenkundliche Einführung durch Thorwald Thiersch
Heileurythmie: Margret Thiersch
Kurskosten: CHF 400.00 (Einzeltag CHF 60.00) und Kursmaterial CHF 25.00. Das detaillierte Kursprogramm folgt.

Veranstalter: Margret Thiersch
Rüttiweg 36, 4143 Dornach, Tel: +41 61 702 08 59, thorwald.thiersch(at)goetheanum.ch
Sa 18.05.2019 15:00 - Sa 25.05.2019 18:00
Planetensiegelkurs mit Margrit Hitsch

Vorankündigung Planetensiegelkurs Programm folgt
Kursleitung: Margrit Hitsch-Schindler
Kursort:
Goetheanum, Dornach

Veranstalter: Medizinische Sektion Goetheanum
Goetheanum Empfang,Postfach, 4143 Dornach, Tel: + 41 61 706 44 44, tickets(at)goetheanum.org
Sa 28.09.2019 09:00 - Fr 04.10.2019 19:30
Augenheileurythmie Kurs am Goetheanum

Es wird gearbeitet – auch mit Grundelementen der Toneurythmie - zu den Themen:

Myopie, Hperopie, Schielen, Legasthenie, Astigmatismus, Bildschirmarbeit

Der Kurs wendet sich an diplomierte Heileurythmisten, Ärzte und Medizinstudenten

Ärztliche Einführungen durch Dr. med. NN, Menschenkundliche Einführung durch Thorwald Thiersch
Heileurythmie: Margret Thiersch

Kurskosten: CHF 400.00 (Einzeltag CHF 60.00) und Kursmaterial CHF 25.00
Das detaillierte Kursprogramm folgt.

Veranstalter: Margret Thiersch
Rüttiweg 36, 4143 Dornach, Tel: +41 61 702 08 59, thorwald.thiersch(at)goetheanum.ch
 

Fortbildungsreglemente

Fortbildungsreglement des HEBV-CH

Fortbildungsreglement des EMR

Mindestanforderungen an Fortbildungs-Bescheinigungen

Bitte verlangen Sie für jede besuchte Fortbildung eine Bestätigung auf der die folgenden Punkte aufgeführt sind. Ohne diese Angaben wird die Fortbildung von den Registrierungsstellen und vom HEBV-CH nicht anerkannt.

  • Name und Vorname des Kursteilnehmers
  • Kursthema und genauer Kursinhalt (detaillierter Beschrieb des Kursinhalts)
  • Kursdauer in Lernstunden à 60 Minuten (Schweizer Standard)
  • Ausstellungsdatum des Fortbildungsbeleges
  • Datum der Veranstaltung
  • Kosten der Veranstaltung
  • verantwortlicher Organisator inkl. Kontaktadresse
  • Unterschrift vom verantwortlichen Organisator oder dem Referenten

Fortbildungsangebote aus anderen Bereichen

Eurythmie:
www.eurythmie-verband.ch
Rhythmische Massage:
www.rhythmische-massage.ch

Heileurythmie-Fortbildungen im nahen Ausland

Für Heileurythmie-Fortbildungen im nahen Ausland informieren Sie sich bitte unter den folgenden Links:

Deutschland:
www.berufsverband-heileurythmie.de
Österreich:
www.heileurythmie.at
Frankreich:
www.eurythmie-therapeutique.fr
Italien:
www.euritmiaterapeutica.it

Fortbildungsanbieter

Wir bitten die Kurs­veranstalter, für die Auf­nahme von Fort­bildungs­­ange­boten einen Flyer als Pdf und zusätzlich als Word-Doku­ment  einzu­senden. Danke!