Kurse und Aktivitäten unserer Mitglieder: Eurythmie und anderes

Sa 02.11.2019 10:00 - So 03.11.2019 16:00
Farbe in Bewegung

zwei Künste in gegenseitiger Inspiration - Programm

Leitung des Kurses: Abstrakte Malerei mit Andrea Ritter, Kunsttherapeutin ED
Eurythmie mit Anna de Millas, Heileurythmistin

Ort: Akademie für anthroposophische Pädagogik (Afap), Ruchtiweg 5, 4143 Dornach
Kosten: pro Wochenende 380 CHF. Ermässigung für Studenten auf Anfrage.
Anmeldung und Information:
per email: andreajreneritter(at)gmail.com oder annami(at)web.de
per Tel.: Andrea Ritter 076 407 30 18 oder Anna de Millas 076 326 00 64
Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie weitere Informationen.

Veranstalter: Anna de Millas
 

Fortbildungsreglemente

Fortbildungsreglement des HEBV-CH

Fortbildungsreglement des EMR

Mindestanforderungen an Fortbildungs-Bescheinigungen

Bitte verlangen Sie für jede besuchte Fortbildung eine Bestätigung auf der die folgenden Punkte aufgeführt sind. Ohne diese Angaben wird die Fortbildung von den Registrierungsstellen und vom HEBV-CH nicht anerkannt.

  • Name und Vorname des Kursteilnehmers
  • Kursthema und genauer Kursinhalt (detaillierter Beschrieb des Kursinhalts)
  • Kursdauer in Lernstunden à 60 Minuten (Schweizer Standard)
  • Ausstellungsdatum des Fortbildungsbeleges
  • Datum der Veranstaltung
  • Kosten der Veranstaltung
  • verantwortlicher Organisator inkl. Kontaktadresse
  • Unterschrift vom verantwortlichen Organisator oder dem Referenten

Fortbildungsangebote aus anderen Bereichen

Eurythmie:
www.eurythmie-verband.ch
Rhythmische Massage:
www.rhythmische-massage.ch

Heileurythmie-Fortbildungen im nahen Ausland

Für Heileurythmie-Fortbildungen im nahen Ausland informieren Sie sich bitte unter den folgenden Links:

Deutschland:
www.berufsverband-heileurythmie.de
Österreich:
www.heileurythmie.at
Frankreich:
www.eurythmie-therapeutique.fr
Italien:
www.euritmiaterapeutica.it

Fortbildungsanbieter

Wir bitten die Kurs­veranstalter, für die Auf­nahme von Fort­bildungs­­ange­boten einen Flyer als Pdf und zusätzlich als Word-Doku­ment  einzu­senden. Danke!